Aktuelles

Am 22. und 23. Februar findet die gemeinsame Tagung der DGPuK-Fachgruppe Kommunikations- und Medienethik und des Netzwerk Medienethik wieder an der Hochschule für Philosophie in München statt – in Kooperation mit dem zem::dg, der Akademie für politische Bildung in Tutzing und der Hochschule Darmstadt. Diesmal wird es um das Thema „Nachhaltigkeit in der Medienkommunikation“ gehen.

Kategorie: Aktuelles

Eine Tagung vom 28. Februar bis 01. März 2024 an der Evangelischen Akademie Tutzing. In dieser Begegnungstagung von Medienschaffenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, sowie Kirchenleitenden sollen Fragen über Auftrag, Aufstellung und die Zukunft der evangelischen Publizistik im Mittelpunkt stehen. Prof. Dr. Florian Höhne wird als Referierender vertreten sein.

Kategorie: Aktuelles

Forschungstagung vom 9. bis 12. Januar 2024. Theologisches Studienseminar in Pullach bei München. Neben vielen Weiteren sprechen dort Prof. Dr. Florian Höhne und Prof. Dr. Christian Schicha. Zielgruppe: Forschende aus Theologie, Philosophie und Nachbardisziplinen; Praktiker:innen aus kirchlichen und schulischen Bildungskontexten wie Pfarrer:innen, Lehrkräfte für Religion oder Ethik u.ä.

Kategorie: Aktuelles

Am 07. November findet ein Vortrag von Prof. Dr. Anna Neumaier über digitale Medien und die Herausforderung religiöser Autorität statt. Prof. Neumaier forscht unter anderem zu Religion und digitalen Medien.

Kategorie: Aktuelles

Digitale Kommunikation kann schnell ausarten und zu Hass im Netz führen. Am 09. Mai diskutieren Prof. Dr. Thomas Zeilinger und Prof. Dr. Christian Schicha im Haus eckstein in Nürnberg über die Wirkungen und Ursachen von Hate-Speech sowie über Strategien und Initativen gegen verbale Gewalt im Netz. Der Eintritt ist frei.

Kategorie: Aktuelles